Diese Seite drucken

Neue Mitarbeiterin beim DAFV

Neue Mitarbeiterin beim DAFV
Foto DAFV, Olaf Lindner

Mit Zina Zebila hat der DAFV seit dem 1. Februar eine neue Kollegin. Die Berlinerin ist studierte Wirtschaftswissenschaftlerin mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling. Sie wird im Verband die buchhalterischen Abläufe von Frau Leichsenring übernehmen, die den DAFV zum 31. März 2019 verlässt.

Das gesamte DAFV-Team heißt Frau Zebila ganz herzlich Willkommen und wünscht ihr einen guten Start.